Bildungsbereiche

Seit 2015 bildet der sogenannte "Bildungsplan K" die Grundlage der Arbeit an den SBBZ mit Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung.

Er setzt den für unsere Schüler*innen besonders wichtigen Aspekt der Bewegungsbildung mit den Bildungsbereichen "Identität und Selbstbild", "Kommunikation", "Lernen", "Leben in der Gemeinschaft", "Selbstständige Lebensgestaltung" und "Arbeit" in Beziehung.

Tafel Zeichnungen